0
  • Keine Produkte im Warenkorb vorhanden

Allgemeine Geschäftsbedingungen der retra sport Handelsges.m.b.H.

Stand: 2018-10-01

Geltungsbereich
Es gelten ausschließlich unsere nachstehenden Liefer- und Zahlungsbedingungen. Die Gültigkeit von Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Käufers werden hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

Preise
Alle Preise verstehen sich ab Geschäftssitz von retra sport  Handelsges.m.b.H. bei Verträgen mit Unternehmen in Euro zzgl. Umsatzsteuer, bei Verträgen mit Konsumenten inkl. Umsatzsteuer in der gesetzlichen Höhe. Preisänderungen  und Druckfehler vorbehalten.

Lieferbedingungen
Wir sind bemüht, Bestellungen, die bei uns bis 12 Uhr einlangen, noch am gleichen Tag* auszuliefern, sofern die Ware verfügbar ist.(*ausgenommen Sa. So. & Feiertage). Ist ein von Ihnen bestellter Artikel einmal nicht sofort lieferbar, wird dieser Artikel von uns vorgemerkt und sofort nach Einlangen an Sie versandt. Sollten Sie keine Nachlieferung wünschen, vermerken Sie dies bitte auf Ihrer Bestellung. Ihr Auftrag wird so bald als möglich versandt. Verspätung berechtigt nicht zum Rücktritt von der Bestellung. Für verspätete Lieferung übernehmen wir keine Haftung und keinen Schadenersatz. Lieferung solange der Vorrat reicht. Wir behalten uns vor, Bestellungen abzulehnen. Teillieferungen und Nachlieferungen sind möglich, wobei die Versandkosten nur einmalig  verrechnet werden.

Die Versandspesen für Händler  in Österreich betragen:
Pro Sendung € 6,95 exkl. 20% Ust.. Bei Aufträgen über € 150,--  Warenwert übernehmen wir die Versandkosten zu Ihrem Bestimmungsort im Inland. Bezüglich Lieferungen außerhalb Österreichs kontaktieren Sie uns bitte unter +43 4352 52021 oder office@retrasport.at

An Privatkunden liefern wir nur innerhalb Österreich und Deutschland. Die Versandspesen betragen € 9,95 inkl. Ust. Bei Bezahlung mittels Nachnahme erfolgt diese bei der Zustellung der Ware durch den Paketdienst. In diesem Fall bitten wir um Bekanntgabe Ihrer Telefonnummer, um die Zustellung zu vereinfachen. Bei Aufträgen über € 150,-- übernehmen wir die Versandkosten zu Ihrem Bestimmungsort im Inland.
Bestimmte  Artikel im Web-Shop sind für Endverbraucher nicht erhältlich, jedoch bei unseren Fachhandelspartnern. Kontaktieren Sie bitte einen Fachhändler Ihrer Wahl, unsere Fachhandelspartner finden Sie in der Händlersuche.

Zahlungsbedingungen
Die Rechnungen von retra sport Handelsges.m.b.H. sind netto netto  ab Rechnungsdatum  fällig und sind, sofern nichts anderes vereinbart wurde, sofort ab Erhalt der Rechnung zu bezahlen. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Mahnspesen und bankübliche Verzugszinsen zu verrechnen.

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma retra sport Handelsges.m.b.H.

Reklamationen / Rücktrittsfrist / Garantie
Kunden haben die Waren vor der Übernahme vom Beförderungsunternehmen auf Transportschäden zu kontrollieren. Eventuelle Transportschäden sind schriftlich am Lieferschein des Transportunternehmens zu dokumentieren und retra sport Handelsges.m.b.H. schriftlich mitzuteilen.
Gefahrenübergang auf den Käufer tritt mit Übergabe an den Paketdienst ein. Sollte die Ware bei Ihnen beschädigt ankommen, nehmen Sie das Paket nicht an. Kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen eine Ersatzlieferung senden können.

Unternehmen können, innerhalb von fünf Tagen nach Erhalt der Ware, Mängel schriftlich geltend machen.  Eventuelle Rücksendungen gleich aus welchem Grund, werden von uns nur frachtfrei angenommen.
Die Rüge des Unternehmers hat den Mangel detailliert und nachvollziehbar zu beschreiben. Bei Mängeln, die nicht ständig auftreten, sind die exakten Zeiten und Rahmenbedingungen des Auftretens der Mängel anzuführen.
Bei nicht rechtzeitiger Rüge der Mängel durch Unternehmer sind die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen sowie das Recht auf Irrtumsanfechtung aufgrund von Mängeln ausgeschlossen.
Auch Konsumenten werden gebeten, im Sinne der leichteren Nachweisbarkeit alle Dienstleistungen bzw. Lieferungen unverzüglich zu überprüfen und allfällige Mängel ehestmöglich schriftlich zu rügen und zu begründen.

Bei rechtzeitiger und gerechtfertigter Mängelrüge des Unternehmers werden die Mängel in angemessener Frist behoben, wobei der Auftraggeber retra sport Handelsges.m.b.H. alle zur Untersuchung und Mängelbehebung erforderlichen Maßnahmen zu ermöglichen hat.
Unternehmern steht nur das Recht auf Verbesserung oder Austausch der Leistung nach Wahl von retra sport Handelsges.m.b.H. zu. Wir sind berechtigt, die Verbesserung bzw. den Austausch der Leistung zu verweigern, wenn diese Maßnahmen unmöglich sind oder wenn diese Maßnahmen einerseits mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand verbunden sind und andererseits der Mangel für den Auftraggeber  keine wesentliche Einschränkung darstellt. Ausschließlich in diesen Fällen steht dem Auftraggeber eine entsprechende Preisminderung zu.

Eine Beweislastumkehr zu Lasten von retra sport Handelsges.m.b.H. ist ausgeschlossen. Insbesondere das Vorliegen des Mangels zum Übergabezeitpunkt, der Zeitpunkt der Feststellung des Mangels, die Rechtzeitigkeit der Mängelrüge sowie das Vorliegen und der Grad eines Verschuldens sind vom Auftraggeber zu beweisen.

Wir gewähren unseren Privatkunden (Verbrauchern) eine Rücktrittsfrist von 14 Werktagen. Die Frist beginnt mit Übernahme der Ware. Die Ware sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand sein und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, behalten wir uns das Recht vor, die Rücknahme zu verweigern, oder es wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben bzw. einbehalten. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen. Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden, oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind, sind vom Rücktrittsrecht ebenso ausgeschlossen wie Verzehrprodukte die wir aus hygienischen Gründen nicht zurück nehmen können.

Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Rücksendungen gleich aus welchem Grund, werden von uns nur frachtfrei angenommen.

Garantiebestimmungen lt. Hersteller. Bei Reklamationen haften wir im Rahmen der Garantiebestimmungen des Herstellers.

Zustandekommen des Vertrages
Alle Angebote der Firma retra sport Handelsges.m.b.H. sind unverbindlich. Der Vertrag zwischen dem Kunden und der Firma retra sport Handelsges.m.b.H. kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch die Firma retra sport Handelsges.m.b.H. zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt online mittels des auf der Internetseite www.retrasport.at bereitgestellten Bestellformulars, mittels E-Mail an die Adresse office@retrasport.at oder telefonisch unter +43 4352 52021.

Benutzungsrecht
Die Weiterverarbeitung, das Kopieren oder die Reproduktion unserer Home-Page oder Teilen davon darf nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung erfolgen.

Gültigkeit
Alle Fotos sind Symbolfotos, Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten.
Für den Fall, dass einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen oder unwirksam sind, zieht das nicht die Unwirksamkeit der gesamten Bestimmungen nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die dafür vom Gesetz vorgesehene ersetzt. Alle anderen Bestimmungen bleiben unberührt. Die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz des Konsumenten bleiben durch diese AGBs unberührt.
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist 9400 Wolfsberg.

Wir behalten uns das Recht auf Änderung dieser Geschäftsbedingungen jederzeit vor. Verträge die vor einer Änderung abgeschlossen wurden behalten ihre Gültigkeit. Es gilt ausschließlich österreichisches Recht. Schreibfehler und Irrtümer in Wort und Bild vorbehalten.

Wir behalten uns das Recht auf Änderung dieser Geschäftsbedingungen jederzeit vor. Verträge die vor einer Änderung abgeschlossen wurden behalten ihre Gültigkeit. Es gilt ausschließlich österreichisches Recht. Schreibfehler und Irrtümer in Wort und Bild vorbehalten.